Wasserfilter-Vergleich: KDF-Wasserfilter

KDF Filtersysteme bestehen aus hochreinen, granulierten Kupfer- und Zink-Legierungen, die das Wasser unter Verwendung einer elektrochemischen Reaktion (basierend auf dem Prinzip der „Redox-Reaktion“) aufbereiten und reinigen. Während dieser Oxidierungs-Reduktion werden für den Menschen schädliche Substanzen und Verunreinigungen in harmlose Substanzen umgewandelt. Kupfer und Zink sind die bevorzugten Metalle einer KDF Legierung, und eignen sich besonders für die Entfernung von anorganischen Fremdstoffen.

So wird beispielsweise freies Chlor (welches die Gesundheit beeinflusst) in unbedenkliches, wasserlösliches Chlorid umgewandelt. In dieser Weise werden auch Chloramine, Bakterien, Pilze, Humus, Algen, Schwefelwasserstoffe und Mikroorganismen entfernt. Ebenso Schwermetalle (Blei, Quecksilber, Eisen), die mit der Legierung der Filter-Oberfläche reagieren, werden aus dem Wasser entfernt.


Vorteile von KDF Filtern:

  • KDF Filter entfernen Verunreinigungen auch aus heißem Wasser, weshalb Sie ideal zum Duschen oder Baden geeignet sind
  • Effektives Entfernen von Chlor, wobei freies Chlor (kann Allergien hervorrufen) in eine Form von weniger aktivem und unschädlichem Chlor gewandelt wird.
  • Pilze und Algen werden entfernt, und das bakterielle Wachstum im Filter kontrolliert
  • Diese Wasserfilter wirken zuverlässig bei der Entfernung von Kadmium, Aluminium, Schwefelwasserstoff, Eisen, Arsen, Blei, Quecksilber und andere anorganische Verbindungen
  • KDF Filter sind die bessere Wahl als Ionentauscher, sofern die Wasserhärte innerhalb von 15 ppg liegt.

Nachteile von KDF Filtern:

  • KDF Wasserfilter Systeme entfernen kein Fluorid
  • Sie entfernen keine organischen Schadstoffe und Chemikalien wie beispielsweise Nebenprodukte von Desinfektionen, Pestiziden oder Parasiten wie Giarda und Cryptosporidium. Man sollte andere Filtersysteme mit KDF Filtern kombinieren, um effektiv auch organische Schadstoffe zu eliminieren.
  • KDF Filtersysteme sind relativ teuer im Vergleich zu anderen Filteranlagen
  • KDF Filter wirken dann am effektivsten, wenn Sie zusammen mit anderen Filtrierungs-Technologien (z.B. Aktivkohle-Filtern) verwendet werden.


KDF DuschfilterFITaqua KDF-Wasserfilter
Der FITaqua KDF-Wasserfilter reinigt Ihr Duschwasser von sämtlichen unliebsamen Schadstoffen (z.B. Chlor zu 90%), reduziert Kalk und ist TÜV zertifiziert.
Jetzt nur EUR 23,00 bei Amazon

 

Vergleich weiterer Filtersysteme:

Basisches Wasser

Basisches Wasser

Aktivkohle-Filter

Carbonit Aktivkohle-Filter
SanUno Classic Aktivkohlefilter

Sponsoren